Hundehalterschule "el reto"


Seit 1. Januar 2017 ist der SKN Vergangenheit. Somit gibt es keine offiziellen Theorie- wie auch Pflichtlektionen mehr. Viele Fragen bleiben bei den Hundehaltern offen.  Wohin sich wenden wenn Unsicherheiten und Fragen auftauchen. In einer Hundeschule wo man nicht Kunde ist, bekommt man selten Auskünfte. Der Tierarzt den man noch fragen kann, weiss bestens über medizinische Probleme Bescheid, aber weniger über Verhaltensweisen und die damit verbundenen Managementmassnahmen. Andere Hundehalter können nur laienhafte Tipps geben. Um diese Lücke auszufüllen bietet die Hundehalterschule elreto seit dem 1 Februar die 1. DOG HELPLINE mit professioneller Beratung, in der Schweiz an. Wir sind erreichbar unter der Nummer 0900 228877 / Min. 1.80 sfr. Übungstools für den praktischen Unterricht werden keine vermittelt. Die Hotline ersetzt nicht den Besuch einer Hundeschule.